Deutsch
English
Français
Polski
Green-Zones.eu › Blog & News › Düsseldorf - Zusätzliche Umweltspur gecancelt!
< Alle Beiträge zeigen

Düsseldorf - Zusätzliche Umweltspur gecancelt!

Übertriebener Aktionismus ist selten eine erfolgsversprechende Strategie, neuen Sachverhalten gegenüberzutreten. Nachdem in Düsseldorf seit mehreren Monaten über Umweltspuren diskutiert wird, scheint nun, erstmal, etwas Ruhe in die Angelegenheit zu kommen.

Zuletzt war seitens des Oberbürgermeister Geisel geplant, Umweltspuren in Zeiten von Corona für den gesamten KFZ-Verkehr wieder freizugeben und an manchen Stellen darüber hinaus diese Spuren ausschließlich für Fahrradfahrer zu öffnen. Auch eine Installation einer weiteren Umweltspur, diesmal auf der Bundesautobahn 46, war tagelang im Gespräch.  
Doch frei nach Adenauer und dem Motto „Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern“ kommt es nun doch alles anders: keine Umweltspur auf der A46.  
Somit endet vorerst eine weitere Facette in der Diskussion um Düsseldorfs unliebsame Verkehrsspuren.  
Doch wer die Regierung der Landeshauptstadt samt ihrer im Verkehrssektor kopflos scheinenden Hau-Ruck Aktionen die letzten Monate beobachtet hat, kann sicher sein, dass die nächste Peinlichkeit nicht lange auf sich warten lässt.