Deutsch
English
Français
Polski
Green-Zones.eu › Blog & News › Fahrverbote verschoben
< Alle Beiträge zeigen

Fahrverbote verschoben

Tirol verschiebt wegen der Pandemie seine Fahrverbote für EURO 4.

Aufgrund der veränderten Wirtschaftslage und der Corona Krise hat Tirol beschlossen, das Programm zur Reduzierung der NO2-Belastung 2018-2023 zu überarbeiten. 
„Aus diesem Grund beabsichtigen wir, einige Maßnahmen zur Verkehrsbeschränkung wie etwa die Fahrverbote für Euro-4-Fahrzeuge zu verschieben“, führt Umweltlandesrat Giuliano Vettorato gegenüber Nachrichten für Südtirol aus. Man rechne zudem damit, dass bis Juni 2021 die Neujustierung des Programms abgeschlossen sei. Bis dahin ist noch viel Zeit, der Umwelt wird dieser Schritt nicht gefallen.
„Die vereinbarten Luftqualitätsziele bleiben aber aufrecht“, betont Vettorato.  

Wie das aber realistisch umzusetzen ist, ließ der Umweltrat offen.