Choose your language:
Deutsch
Čeština
Dansk
English
Español
Français
Italiano
Nederlands
Polski
Sprache wählen Sprache wählen
Finden Sie Ihren aktuellen Einfahrstatus in der Green-Zones App: Einfahrt erlaubt (grün), Fahrverbot (rot) oder Vorwarnung (orange).
Finden Sie den aktuellen Einfahrstatus für Ihre gewünschte Umweltzone in der Green-Zones App: Einfahrt erlaubt (grün), Fahrverbot (rot) oder Vorwarnung für ein Fahrverbot (orange).

Umweltzone Groningen - Niederlande

Die Umweltzone Groningen

Groningen ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in den Niederlanden. Der nördlichste Punkt der Niederlande liegt in der Provinz Groningen, genauer gesagt bei Noordkaap.

Aufgrund der Eingemeindungen der Gemeinden Ten Boer und Haren stieg die Einwohnerzahl Groningens auf rund 232.000. Die Stadt hat eine Fläche von 76,77 km² und gliedert sich in fünf Stadtteile mit insgesamt 64 Vierteln auf.

Die Umweltzone wurde am 01.01.2017 eingeführt. Das Fahrverbot betrifft die Innenstadt von Groningen. Bestimmte Schlüsselstraßen sind so gesperrt, dass weder das Einfahren, noch das Durchfahren der Zone möglich ist.

Nähere Informationen erhalten Sie durch einen Klick in die links nebenstehende Karte. Welche Fahrverbote für welche Art von Fahrzeugtypen zu welchen Tages- und Wochenzeiten in dieser Umweltzone gelten, entnehmen Sie bitte der nachstehenden Tabelle bzw. nutzen unsere Green-Zones-App.

Tabellarische Übersicht über die Umweltzone

Name der Umweltzone:
Umweltzone Groningen - Niederlande
Umweltzone in Kraft seit:
01.01.2017
Art der Umweltzone:
Ständig gültig, 12:00-05:00 h
Zukünftige Fahrverbote:
Derzeit keine bekannt
Geldbußen:
200 €
Gebiet/Ausdehnung der Umweltzone:
Das Fahrverbot betrifft die Innenstadt von Groningen. Strategisch wichtige Straßen sind so gesperrt, dass weder ein Einfahren, noch ein Durchfahren der Zone möglich ist.