Choose your language:
Deutsch
Čeština
Dansk
English
Español
Français
Italiano
Nederlands
Polski
Sprache wählen Sprache wählen
Finden Sie Ihren aktuellen Einfahrstatus in der Green-Zones App: Einfahrt erlaubt (grün), Fahrverbot (rot) oder Vorwarnung (orange).
Finden Sie den aktuellen Einfahrstatus für Ihre gewünschte Umweltzone in der Green-Zones App: Einfahrt erlaubt (grün), Fahrverbot (rot) oder Vorwarnung für ein Fahrverbot (orange).

Umweltzone Eindhoven - Niederlande

Die Umweltzone Eindhoven

Eindhoven ist eine Stadt in der Provinz Nordbrabant im Süden der Niederlande. Mit über 230.000 Einwohnern ist Eindhoven die fünftgrößte Stadt in den Niederlanden und gehört zu den größten Metropolen des Landes. Eindhoven besteht aus sieben Bezirken auf einer Fläche von 88,92 km².

In Folge der industriellen Entwicklung um 1900, als die Glühlampenfabrik Philips und auch DAF (Automobile) immer mehr Arbeitnehmer anzog, wuchs die Stadt immer stärker.

Die Umweltzone wurde am 01.07.2007 eingeführt. Das Fahrverbot betrifft die komplette Innenstadt von Eindhoven.

Nähere Informationen erhalten Sie durch einen Klick in die links nebenstehende Karte. Welche Fahrverbote für welche Art von Fahrzeugtypen zu welchen Tages- und Wochenzeiten in dieser Umweltzone gelten, entnehmen Sie bitte der nachstehenden Tabelle bzw. nutzen unsere Green-Zones-App.

Tabellarische Übersicht über die Umweltzone

Name der Umweltzone:
Umweltzone Eindhoven - Niederlande
Umweltzone in Kraft seit:
01.07.2007
Art der Umweltzone:
Ständig gültig, 00:00-24:00 Uhr
Zukünftige Fahrverbote:
Derzeit keine bekannt
Geldbußen:
236 €
Gebiet/Ausdehnung der Umweltzone:
Die Umweltzone umfasst die komplette Innenstadt. Die Kontrollen und Sanktionen begrenzen sich derzeit jedoch nur auf den südwestlichen Teil der Umweltzone.